Deutsche Militärgeschichte entlang eines Themas? Funktioniert Prima. Messerexperte Dietmar Pohl hat sich intensiv mit dem Thema „Messer deutscher Spezialeinheiten“ auseinandergesetzt und herausgekommen ist ein Buch, das sehr gute Bebilderung mit informativen Texten vereint. Vom Kappmesser der deutschen Fallschirmjäger im Zweiten Weltkrieg bis über die Tauchmesser der Kampfschwimmer, Einsatzmesser und Multitools für polizeiliche Spezialeinheiten bis zur Suche nach einem Kampfmesser für die Bundeswehr spannt sich der Bogen.

Besonders gut: mit dabei sind auch die Messer von DDR -Spezialeinheiten und ein Exkurs zum Jagdkommando nach Österreich fehlt auch nicht. Eine spannende Zusammenschau, die sich kurzweilig ließt, selbst wenn man sich nicht sehr für Messer an sich interessiert.

Messer deutscher Spezialeinheiten“, von Dietmar Pohl, Motorbuch Verlag, 2005, 192 Seiten. Das Buch kostet im Buchhandel oder bei Amazon Euro 29,90.