Am 1.Dezember eröffnete Triple Action Professional Gear den eigenen Showroom in Düsseldorf. Wir waren bei der Eröffnung dabei und haben die Jungs interviewt.

SPARTANAT: Hallo Triple Action Gear, danke für die Einladung!

Triple Action Gear: Hallo SPARTANAT, toll dass Ihr zur Eröffnung dabei seid.

SPARTANAT: Ein kleiner aber feiner Laden, wir haben draußen aber keine Öffnungszeiten gesehen und die Scheiben sind blickdicht – da weiß man ja gar nicht was Ihr macht.

Triple Action Gear: Wir sehen unseren Laden auch nicht als Geschäft für Laufkundschaft, sondern eher als Showroom bei Terminen. Wir bieten telefonische Beratung zu unseren Produkten und können auch gerne den Laden auf Vereinbarung öffnen. Zusätzlich werden wir an bestimmten Tagen regulär öffnen und diese Öffnungstage dann auf Facebook posten.

Es ist uns wichtig, dass die Leute, die bei uns einkaufen auch die entsprechende Privatsphäre haben und nicht von außen beobachtet werden können – schließlich sind da auch Personen dabei, die noch aktiven Dienst beim Militär leisten und deren Identitäten geschützt werden müssen.

SPARTANAT: Wie kam es zu Eurem Projekt?

Triple Action Gear: Wir kommen alle aus dem militärischen Umfeld und lernten uns dort im Dienst kennen. Aus dieser Freundschaft wurde eine Geschäftsidee mit dem Namen Spezialkräfte-unterstützungskommando (SUKOM).

SUKOM entstand aus der Notwendigkeit heraus, den übenden Spezialkräften befreundeter Nationen an der Gebirgs-und Winterkampfschule in Mittenwald, eine adäquate Feindsimulation für die dort stattfindenden Lehrgänge zu bieten.

SPARTANAT: Seit wann gibt es dann Triple Action Gear?

Triple Action Gear: Gegründet haben wir Triple Action Gear 2014, den Onlineshop gibt es bereits seit 2015.

SPARTANAT: Wir sehen hier überwiegend UF-PRO – wie kommt`s?

Triple Action Gear: Im Zuge der Tätigkeiten wurde vor ca. 5 Jahren der Kontakt zu Armin Wagner von UF-PRO aufgebaut, der ohne zu zögern die Zeichen der Zeit erkannte und SUKOM mit der kompletten Striker XT Gen1. Uniform in Pencott Greenzone ausstattete. Um den Markt professionell beratend mit UF-PRO Bekleidung zu versorgen, wurde Triple Action Gear quasi um UF-PRO herum geboren.

Wir kennen die Produkte gut und pflegen einen engen Kontakt zum Hersteller. Dabei sind wir auch bei Entwicklung einiger Bekleidungsstücke involviert und somit auch von Anfang an aktiv dabei. Das hilft uns, den Kunden optimal zu beraten, weil wir die Produkte kennen. Weiterhin wollten wir eine europäische Marke mit guter Verfügbarkeit. Wenn bei uns im Shop lieferbar steht, sind die Sachen auch da!

SPARTANAT: Habt ihr das ganze UF PRO Sortiment?

Triple Action Gear: Nein, wir führen nur die Produkte, hinter denen wir voll stehen und mit denen wir uns auskennen. Wir würden niemals Ausrüstung und Bekleidung verkaufen, hinter der wir nicht 100% stehen.

SPARTANAT: Jetzt nur noch die Frage, wie passt Triple Action Gear vom Namen her da rein?

Triple Action Gear: Triple Action steht für “dran, drauf, drüber” – bedeutet sinngemäß „Ran an den Feind, drauf auf den Feind, hinweg über den Feind“ (Schlachtruf des Heeres – Panzergrenadiertruppe).

SPARTANAT: Was habt Ihr sonst noch im Programm?

Triple Action Gear: Wir führen Handschuhe von Mechanix, Princeton Tec und Nitecore Lampen, SOG Tools und Messer, Pohlforce Messer sowie Patches von Laser-Craft-Concepts und JacketsToGo.

SPARTANAT: Weitere Hersteller in Planung?

Triple Action Gear: Wir werden wahrscheinlich TecDox Artikel im Shop aufnehmen, da die Hundestaffel der Polizei um die Ecke sitzt.

SPARTANAT: Gibt es etwas Besonderes bei Euch, was man wo anders nicht bekommt?

Triple Action Gear: Wir haben und werden immer wieder Sonderserien von UF-PRO Produkten auflegen, die in Farben angeboten werden, die man nur bei uns bekommt.

SPARTANAT: Wie ist Eure Beziehung zu ELBEtac?

Triple Action Gear: Wir sind durch das XCR Gewehr zueinandergekommen, das wir sehr gut finden. Daraus hat sich eine lockere Kooperation entwickelt: Wir unterstützen und empfehlen uns Gegenseitig – so haben wir ein Fotoshooting mit UFPro Kleidung und den XCRs für ELBEtac gemacht.

SPARTANAT: Was gibt es sonst noch so zukünftig von Euch zu erwarten?

Triple Action Gear: Wir planen Artikel von MD-Textil – speziell den Abseilgurt – mit aufzunehmen, es wird natürlich weiter exklusive UF-PRO Sonderserien geben und eine Kooperation mit Black Lion Gear ist geplant – auch hier wieder Spezialanfertigungen. Wir sind auch generell offen was neue Produkte angeht, diese werden allerdings akribisch ausgewählt, wenn wir sie für gut befinden. Massenware wird man hier nicht finden.

 

SPARTANAT: Vielen Dank für das Gespräch an Euch – macht weiter so und bleibt Euch treu.

Triple Action Gear im Internet: www.tripleaction.de

Triple Action Gear auf Facebook: https://www.facebook.com/tripleactionshop/

Showroom:

Pionierstraße 18

40215 Düsseldorf

Tel.: 0211 41657250