9Tc5jcjxeqM

Wir sind fast am Ende angelangt und zeigen Euch zum Schluss die beiden Geräte, die auch beim Militär zum Einsatz kommen. Das erste kommt von EOTech und nennt sich G33 FTS Magnifier.

Der G33 ist der Nachfolger des G23, an dem hauptsächlich die optische Klarheit und das kleine Sehfeld kritisiert wurde. Das wurde aber alles beseitigt und so glänzt der G33 mit einer optischen Brillanz und einer Randschärfe, die absolut hochwertig sind. Der Augenabstand mit 5,5cm ist auf einer Höhe mit Burris und gut nutzbar. Das Sehfeld wurde auf 11,6 Meter auf 100 Metern erweitert.100mm x 50mm x 50mm misst der Magnifier und ist damit ein echtes Kompaktgerät. Das Gewicht ist mit 216 Gramm auch recht gut, vor allem in Kombination mit der mitgelieferten Montage: dann liegt das Gesamtgewicht bei 303 Gramm ohne Spacer für cowitness Höhe und 311 Gramm für 1/3 lower Cowitness. Mit dem Riser hat man die ideale Höhe für das EOTech EXPS Reflexvisier.Die Mechanik ist militärerprobt und erstklassig. Die Bedienung der Linsenverstellung kann ohne Werkzeug durchgeführt werden und auch die Dioptrienverstellung läuft sauber. Durch die exponierten Verstelltürme und deren werkzeuglose Einstellung kann sich natürlich schnell das Zentrum verstellen, was wir als Nachteil sehen. Problematisch wird das Treffen damit dann aber nicht, da unabhängig von der Position des Absehens im Magnifier sich die Trefferlage nicht verändert.

Die Montage ist eine der besten aus der ganzen Testreihe. Sie ermöglicht neben blitzschneller Demontage dank Schnellspanner ein zur Seite Schwenken der Optik ohne irgendwelche Knöpfe zu drücken oder Arretierungen zu lösen. Dabei hat man keinerlei Einschränkung bezüglich des Haltens in der jeweiligen Position. Das Gehäuse ist bis 10 Meter wasserdicht, stoßfest sowieso und zusätzlich noch mit einem Gummimantel geschützt.

Das alles hat seinen Preis – mit 685 Euro ist der G33 das zweitteuerste Gerät in dieser Testreihe.Punktevergabe

Dimensionen: 5/5 Punkten

Mit 100mm x 50mm x 50mm volle Punktzahl da schlank und kompakt.

Höhe von Mount bis Linse Mittelpunkt (Ohne Bewertung)

40mm bzw. 47mm mit Riser

Gewicht (Optik/Optik mit Montage): 4/5 Punkten

216 Gramm /303 Gramm – Gewicht gut

Gewicht Montag (Ohne Bewertung)

87 Gramm

Vergrößerung: 3/5 Punkten

3x Vergrößerung mit 3 Punkten als Standardvergrößerung unserer TestreiheOptische Qualität: 4/5 Punkten

Lichtstar, klares Bild, scharfe Ränder

Mechanische Qualität: 5/5 Punkten

Alle beweglichen Teile laufen gut und das Gerät ist sauber verarbeitet

Augenabstand: 3/5 Punkten

5,5cm – Durchaus brauchbarer Augenabstand, aber nicht so groß wie bei Vortex oder Aimpoint.Sehfeld: 4/5 Punkten

11,6 Meter – Gutes Sehfeld auf 100 Metern 

Stoßabsorbierend/Wasserfest: 5/5 Punkten

Stoßfest und 10 Meter wasserdicht

Verstellmöglichkeiten: 4/5 Punkten

Linse lässt sich horizontal und vertikal verstellen, Dioptrien-Einstellung vorhanden. Leider exponierte Verstelltürme

Montage vorhanden ja/nein: 5/5 Punkten

Montage vorhanden

Zubehör: 2/5 Punkten

Riser

Preis: 2/5 Punkten

Das Eotech ist das zweitteuerste Gerät der Reihe.

Bezugsquelle (Ohne Bewertung)

HIER bei Oberland Arms

 

FAZIT: Militärqualität zu einem noch halbwegs annehmbaren Preis. Optisch und mechanisch beste Qualität – wer wirklich ein Gerät benötigt, dass alles mitmacht, kommt an EOTech oder Aimpoint nicht vorbei.

Vielen Dank an Oberland Arms für die Bereitstellung des G33 Testgeräte und des dazu passenden EOTech EXPS.

HIER ALLE REVIEWS IM LINK (anklickbar):

Einleitung: Die große Magnifier Vergleichsreview

REVIEW: HENSOLDT WETZLAR 2,6X MAGNIFIER

REVIEW: UTG LEAPERS 3X FTS QD MAGNIFIER

REVIEW: SIGHTMARK 3X TACTICAL MAGNIFIER

REVIEW: SIGHTMARK XT-3 TACTICAL MAGNIFIER

REVIEW: SIGHTMARK 5X TACTICAL MAGNIFIER

REVIEW: SIGHTMARK T-5 MAGNIFIER

REVIEW: SIGHTMARK 7X TACTICAL MAGNIFIER

REVIEW: LUCID 2-5X VARIABLE MAGNIFIER

REVIEW: VORTEX VMX-3T MAGNIFIER

REVIEW: BURRIS AR-TRIPLER MAGNIFIER

REVIEW: EOTECH G33 FTS MAGNIFIER

REVIEW: AIMPOINT 3XMAG MAGNIFIER

REVIEW: SAMSON 3,5X MAGNIFIER

REVIEW: FALKE 3x MAGNIFIER

REVIEW: FALKE 5x MAGNIFIER

Bilanz: Der große SPARTANAT Magnifier Vergleich